Navy Pier noch geschlossen, aber Hotel jetzt geöffnet

Melek Ozcelik

Das 100-Millionen-Dollar-Projekt stand vor Herausforderungen beim Aufbau einer jahrhundertealten Plattform im Michigansee.

Mit einer Drohne aufgenommene Luftaufnahme des Hotels Sable, das nahe dem östlichen Ende des Navy Piers eröffnet wurde.

Das Sable Hotel hat in der Nähe des östlichen Endes des Navy Piers eröffnet.



Mike Schwartz Fotografie

Als technische Leistung und als Zeichen des Vertrauens, dass die Pandemie zu Ende geht, wurde das erste Hotel von Navy Pier am Donnerstag für den Betrieb eröffnet, obwohl die Touristenattraktion selbst geschlossen bleibt.



Das Hotel mit dem Namen Sable umfasst 223 Zimmer und ist ein zentrales Element der Renovierung des Navy Piers. Die Attraktionen des Piers – Geschäfte, Fahrgeschäfte, Restaurants – sind seit letztem Herbst wegen COVID-19 geschlossen. Das Sable hingegen betreibt eine eigene Rooftop-Bar und ein Restaurant.

Ich sage unseren ersten Gästen, dass dies möglicherweise das einzige Mal ist, dass sie den Navy Pier für sich alleine haben, sagte Robert Habeeb, CEO von Maverick Hotels & Restaurants mit Sitz in Chicago, Entwickler und Betreiber des Sable. Das Hotel verwendet das Hilton-Reservierungssystem als Teil einer Marke namens Curio Collection.



Habeeb sagte, dass etwa 20 Zimmer für die erste Nacht vermietet wurden und er sich auf eine 50%ige Auslastung an diesem Wochenende freut, eine Rate, die seiner Meinung nach auch ohne COVID-19 für ein Hoteldebüt gut ist. Online listete das Hotel Zimmerpreise ab etwa 204 US-Dollar pro Nacht auf, höher für Eckzimmer mit verbessertem See- und Stadtblick.

Die Öffnung während einer ruhigen Strecke am Pier bietet Zeit, um das Personal zu schulen und betriebliche Knicke zu beheben, bevor die Menschenmassen zurückkehren, sagte Habeeb.

Bei den Hotelbuchungen gibt es positive Trends, da sich die Impfsituation verbessert. Wir erwarten einen sehr arbeitsreichen Sommer, sagte Habeeb und fügte hinzu, dass die Mitarbeiterzahl von 60 auf 200 anwachsen soll.



Sprecherin Payal Patel sagte, Navy Pier hoffe, im späten Frühjahr wiedereröffnet zu werden, und arbeite mit staatlichen und lokalen Gesundheitsbehörden an einem festen Termin zusammen.

Mit einer Länge von etwa 250 Metern ist das siebenstöckige Hotel wie ein 70-stöckiges Gebäude, das auf der Seite liegt, sagte Habeeb. Der 100-Millionen-Dollar-Bauauftrag musste zahlreiche Faktoren an einem Pier aus dem Jahr 1916 berücksichtigen; Promoter nennen es Chicagos erstes Hotel, das auf dem Lake Michigan gebaut wurde.

Die Besatzungen verwendeten leichte tragende Wände aus kaltgeformtem Stahl und ein Bodenbalkensystem, das das Gewicht auf den Pier verteilen sollte, unter dem 51 Mikropfähle in 60 cm Felsuntergrund getrieben wurden. Führungskräfte von James McHugh Construction und Powers & Sons Construction sagten, dass die Mikropfähle, die einen kleineren Durchmesser als herkömmliche Senkkästen haben, ein enormes Gewicht tragen können.



Sie sagten auch, dass die Baupläne eine in Illinois als bedroht eingestufte Art berücksichtigen müssen – Schlammwelpen, die Salamander sind, die im Winter unter dem Pier leben. Forscher verfolgen Schlammwelpen, um das Ökosystem des Lake Michigan zu überwachen.

Der Entwurf des Chicagoer Architekturbüros Koo teilt das Hotel in drei Bereiche. Eventplaner können einen ganzen Flügel mieten, um Privatsphäre und Sicherheit zu gewährleisten.

Die Bauarbeiten begannen im Juni 2018 und wurden im vergangenen Herbst abgeschlossen, wobei die Eröffnung des Hotels wegen der Schließung des Piers um einige Monate verschoben wurde.

McHugh baut seit 2014 am Navy Pier, daher kannten wir die Platzbeschränkungen, die Sicherheitsbedenken beim Bauen in der Nähe von Millionen von Besuchern und den bestehenden Betrieb sowie die technische Gymnastik, die erforderlich ist, um die strukturelle Integrität des historischen Piers zu gewährleisten, sagte John Sheridan, Executive Vizepräsident der Baufirma.

Der Name des Hotels bezieht sich auf die USS Sable, ein Marineschulschiff, das während des Zweiten Weltkriegs am Pier anlegte.

Die Lobby des Sable Hotels am Navy Pier.

Die Lobby des Sable Hotels am Navy Pier.

Mike Schwartz Fotografie

Zati: